Für KundInnen | Step Forward GmbH | West

Die Aktiv -  Einlagen Gewöhnen

Wenn Sie versuchen 100 Liegestützen am ersten Tag zu machen, überanstrengen Sie die Muskeln in Ihren Armen. Sie schaffen es, 100 Liegestützen zu machen, indem Sie es langsam über ein paar Tage oder Wochen hinweg aufbauen. Das Gleiche gilt für die Muskeln in den Füßen.
Wenn Sie versuchen, Ihre neuen Einlagen von Beginn an, den ganzen Tag zu tragen, werden Sie die Muskeln in Ihren Füßen überanstrengen und verletzen.
Es ist wichtig, Ihren Muskeln zu erlauben, sich langsam zu entwickeln, bis Sie in der Lage sind, Ihr Gewicht den ganzen Tag zu tragen, ohne Schmerzen zu bekommen oder etwas zu schädigen.
Bei Manchen dauert dies nur eine Woche oder zwei. Bei anderen kann diese Eingewöhnungsphase bis zu drei Monate dauern. Bei den meisten Menschen wird es drei Wochen dauern. Ihr Berater wird Ihnen einen alles erklären, wenn Sie sie das erste Mal einlegen.

Um Ihre Einlagen pfleglich zu behandeln und die maximale Lebensdauer und Vorzüge zu erhalten, empfehlen wir die Gebrauchsanweisung zu lesen, welche Ihnen mit Ihren Einlagen übergeben wurde. Bitte beachten Sie, insbesondere den Teil des Biegens der Einlage, um die Einlage von Zeit zu Zeit in die richtige Form zu bringen.

Sie können sich hier die Gebrauchsanweisung in PDF herunterladen:

Hier klicken!

Pflege und Instandhaltung:

Akitv - Einlagen benötigen nur drei Dinge:

  • pfleglich behandeln

  • gelegentlich biegen

  • regelmäßig tragen

 

• pfleglich behandeln:

 

Vermeiden Sie Temperaturen über 50 °C.

Benutzen Sie immer ein Schuhbett und halten Sie Ihre Schuhe sauber - Steinchen oder Sand können zu Beschädigungen führen.

Reinigen Sie Ihr Produkt nur von Hand, mit warmem Seifenwasser.

 

• gelegentlich biegen:

 

Sie werden vielleicht bemerken, dass sich Ihre Einlagen mit der Zeit etwas senken (abflachen). Um den bestmöglichen Effekt zu erzielen, muss der Bogen der Einlage gut gewölbt sein, wenn Sie nicht auf der Einlage stehen. Um diesen Bogen wieder herzustellen, biegen Sie die Einlage in Wölbungsrichtung - von der Ferse zu den Zehen. Danach hat Ihre Einlage wieder die gebogene Ursprungsform. Bei größeren Modellen verwenden Sie zwei Hände.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
• regelmäßig tragen

 

Wir empfehlen die Aktiv - Einlagen regelmäßig den ganzen Tag zu tragen. Nur dann kann eine Veränderung Ihres Fußes erfolgen. Denken Sie an regelmäßiges Training und zusätzliche Fußübungen.

Wenn Ihnen jetzt noch nicht ausreichend geholfen wurde, dann haben wir hier noch ein hilfreiches Dokument für Sie vorbereitet. Dort finden Sie noch mehr Hilfe.

Hier klicken!

Wir zeigen Ihnen, wie Sie das Klettverschluss - System Verwenden
KONTAKT

Step Forward GmbH

Sundgauallee 35

79114 Freiburg

​​

Tel.: +49 (0) 761 51220088

info@sf-de.de

  • Schwarzes Facebook-Symbol
  • Schwarzes Instagram-Symbol
  • Schwarzes YouTube-Symbol

© Step Forward GmbH